Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen Central Taxi Telecom S.L.

Taxi barcelona Geschäftsbedingungen

Lesen Sie die folgenden Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Reservierung vornehmen. Sie enthalten wichtige Informationen zu Ihren Rechten und Pflichten.

Diese Website gehört Central Taxi Telecom S.L. (ab sofort CTT), allgemeine E-Mail-Adresse info@taximes.com, eingetragen im Handelsregister von Barcelona, ​​Band 43616, Folio 113, Seite 433691, NIF B65978173.

CTT übt seine Tätigkeit unter dem Warenzeichen Taximés aus und fungiert als Vermittler, indem es über seine Webseiten Transportreservierungsdienste bereitstellt.

Für Ihre Bequemlichkeit haben wir eine Version in verschiedene Sprachen übersetzt, aber diese Version (in spanischer Sprache) ist die einzige rechtlich bindende.

CTT ist ein zusätzlicher Vermittlungsdienst, der den offiziellen Taxidienst ergänzt. Als Mehrwert bietet es die Verwaltung von Reservierungen 365/24 (mit Änderung, Stornierung, Anpassung des Service) mit 24-Stunden-Unterstützung und Online-Vorauszahlung. Die Bezahlung der Leistungen beinhaltet die Bezahlung des Taxiservices.

Diese Servicebedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen) regeln den Zugang und die Nutzung der Dienste dieser Website. Der Zugang und die Nutzung dieser Dienste setzen die Annahme und Erfüllung dieser Bedingungen voraus.

Indem Sie Ihre Reservierung formalisieren, bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben und dass Sie die erforderliche Rechtsfähigkeit und Befugnis besitzen, diese allgemeinen Bedingungen in Ihrem eigenen Namen und / oder im Namen Ihrer Begleiter zu akzeptieren. Aus diesem Grund sind Sie für die Zahlung der entsprechenden Beträge verantwortlich. Sie müssen uns Änderungen oder Stornierungen mitteilen und die anderen Reisenden nach Erhalt der Buchungsbestätigung darüber informieren.

Alle Mitteilungen bezüglich des von Ihnen beauftragten Dienstes müssen an die unten angegebene E-Mail erfolgen.

Wir stehen Kunden über folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

E-Mail: booking@taximes.com

Telefon: +34 93 548 12 11

Wenn Sie eine der Bedingungen in diesem Dokument nicht verstehen, wenden Sie sich an unseren Kundendienst, bevor Sie diesen Vertrag unterzeichnen, damit wir Sie korrekt informieren können.

RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

Die Marken, Handelsnamen und sonstigen Rechte an geistigem Eigentum, die auf unserer Website erscheinen, gehören CTT und sind durch nationale und internationale Standards für gewerbliches und geistiges Eigentum geschützt.

Alle Inhalte (wie unter anderem Texte, Montagen, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Audiodateien und Software), die auf den Websites www.taxibarcelona.taxi (und anderen Domains, die auf dasselbe Seitenweb verweisen) verwendet werden, sind die Eigentum von CTT und sind durch nationale und internationale Standards für gewerbliches und geistiges Eigentum geschützt. Ihre Verwendung ist daher untersagt, einschließlich der Veränderung, Vervielfältigung oder vollständigen oder teilweisen Darstellung ohne unsere ausdrückliche und schriftliche Zustimmung.

Es verpflichtet sich daher, unsere Website nicht für illegale Zwecke zu nutzen.

1-Sprachen

Unsere Website www.taxibarcelona.taxi ist in mehreren Sprachen verfügbar. Unser Kundenservice steht Ihnen in Spanisch und Englisch zur Verfügung.

Wir kontrollieren die gute Qualität der Übersetzung unserer Webseiten sowie die hierin enthaltenen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Falle von Unstimmigkeiten und aus rechtlichen Gründen hat die spanische Version Vorrang.

2-Service-Anfrage

CTT fungiert als Verkaufsvertreter für den lokalen Transferbetreiber (im Folgenden als „der Lieferant“ bezeichnet). Um einen Service anzufordern, müssen Sie das auf unserer Website festgelegte Antragsverfahren befolgen. Alle Anfragen müssen mindestens 2 Stunden vor der gewünschten Abholzeit gestellt werden.

a) Die auf unserer Website gezeigten Dienstleistungen stellen kein Verkaufsangebot von uns dar, sondern eine Aufforderung an Sie, dem Anbieter dieser Dienstleistungen ein Angebot zu unterbreiten. Wir können Ihr Angebot im Namen des Lieferanten annehmen oder ablehnen. Alle angenommenen Anfragen werden formalisiert, indem ein Reservierungsbeleg an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird. Wenn Ihre Anfrage abgelehnt wird, wird der gesamte Betrag (in Euro) Ihrer Vorreservierung zurückerstattet, oder es wird ein alternativer Anbieter vorgeschlagen, der andere Bedingungen und / oder zusätzliche Gebühren hat.

b) Ihr Servicevertrag kommt direkt mit dem Lieferanten zustande. Die besonderen Bedingungen finden Sie auf Ihrem Buchungsbeleg. Unsere Funktion erleichtert den Abschluss des Vertrages zwischen Ihnen und dem Lieferanten. Als Vermittler übernehmen wir keine Verantwortung für die vom Lieferanten erbrachten Leistungen.

c) Die Vergabe von Verträgen über unsere Website für verschiedene Verkehrsdienste stellt keine „kombinierte Reise“ im Sinne der europäischen Richtlinie von 1990 über kombinierte Reisen, kombinierte Ferien und kombinierte Strecken dar. Jede Reservierung stellt einen unabhängigen Servicevertrag zwischen Ihnen und dem Lieferanten dar.

3-Web Buchungsvorgang

a) Alle öffentlichen Verkehrsdienste, die CTT auf seiner Website anbietet, wurden von lokalen Lieferanten genehmigt.

b) Wenn Sie das Reservierungsformular ausfüllen, machen Sie ein Kaufangebot über das Internet. Alle darin enthaltenen Informationen werden dem Lieferanten zur Validierung und Bestätigung der Dienstleistung zur Verfügung gestellt. Es ist äußerst wichtig, dass Sie sicherstellen, dass die Namen, Adressen, Telefonnummern, Datumsangaben und Uhrzeiten korrekt sind. Andernfalls sollten Sie uns umgehend zur Nachbesserung kontaktieren.

c) Es wird keine Serviceanfrage erfüllt, die nicht mit der entsprechenden Zahlung einhergeht. Unmittelbar nach erfolgreicher Zahlung senden wir Ihnen im Auftrag des Lieferanten eine Empfangsbestätigung per E-Mail. Dieser Zahlungsnachweis ist keine Bestätigung Ihrer Reservierung, sondern informiert Sie lediglich darüber, dass Ihre Anfrage beim Lieferanten bearbeitet wird. Wenn der Lieferant Ihre Reservierung bestätigt, senden wir Ihnen eine E-Mail mit dem Reservierungsbeleg. Dies ist formell der verbindliche Vertrag zwischen Ihnen und dem Lieferanten. Das Datum des Vertrags ist das im Bestätigungsdokument angegebene. Der Treffpunkt mit dem Lieferanten erscheint auf dem Gutschein oder Buchungsbeleg. Im gleichen Voucher finden Sie auch unsere 24-Stunden-Telefonnummer für Reiseleitung, unter der wir Sie auf Englisch oder Spanisch für den Fall unterstützen, dass ein unvorhergesehenes Ereignis während des vereinbarten Transfers eintritt. Wir empfehlen Ihnen, die Bestätigungs-E-Mails der vertraglich vereinbarten Leistungen und die Gutscheine auszudrucken, um sie vorzulegen oder bei Bedarf zu nutzen.

e) Wenn Sie den Reservierungsbeleg oder den Beleg erhalten, prüfen Sie ihn sorgfältig und vergewissern Sie sich, dass alle Angaben korrekt sind. Wir als Vertreter des Lieferanten sind nicht verantwortlich für etwaige Fehler oder Unstimmigkeiten. Sollten Sie einen Fehler feststellen, müssen Sie uns unverzüglich benachrichtigen. Beachten Sie unsere Richtlinien zur Änderung und / oder Stornierung von Reservierungen.

f) Die Informationen und Daten, die uns während des Reservierungsprozesses übermittelt werden, werden nur den Personen oder Verwaltungen zur Verfügung gestellt, die für eine erfolgreiche Durchführung dieser Dienstleistung erforderlich sind (örtlicher Verkehrsbetreiber, Flughafenbehörden, Zoll, Einwanderungsbehörden, Sicherheitsunternehmen usw.) ). Im letzten Schritt des Reservierungsprozesses ermächtigen Sie uns, Ihre Daten an alle Personen weiterzuleiten, die an der Erbringung der Dienstleistung beteiligt sind. Zögern Sie nicht, unsere Datenschutzbestimmungen zu konsultieren, wenn Sie zusätzliche Informationen wünschen.

g) Jede Benachrichtigung oder Mitteilung, die CTT an Sie sendet, muss von Ihnen bestätigt werden. Andernfalls speichert unser System das Lieferprotokoll, das als Benachrichtigung und Lieferbestätigung dient.

4-Preise und Zahlung

CTT fungiert nach Erhalt Ihrer Serviceanfrage als Ihr Vertreter oder Vertreter, der die Zahlung des vollen Betrags der Dienstleistung anfordert, die Sie mit dem Lieferanten vereinbaren möchten.

Auf unserer Website finden Sie die detaillierten Preise pro Service, die je nach Fahrzeug, Zielort und ausgewähltem Datum berechnet werden. Wir können den Preis der Services jederzeit ändern und Ihre Serviceanfrage wird, auch nachdem sie bearbeitet und bezahlt wurde, bis zum Versand des Bonus- oder Reservierungsgutscheins validiert.

Wenn der Anbieter die Dienstleistung ablehnt oder den Preis in Bezug auf Ihre Reservierungsanfrage ändert, werden wir Sie per E-Mail informieren und zusätzliche Informationen oder gegebenenfalls eine zusätzliche Zahlung anfordern. Wenn der Lieferant die Dienstleistung nicht endgültig akzeptiert oder Sie mit dem neuen Preis nicht einverstanden sind, erstatten wir Ihnen den Betrag, den Sie uns für die von Ihnen verwendete Zahlungsmethode (in Euro) gezahlt haben, vollständig zurück.

5-Sonderwünsche

CTT bietet Ihnen während der Bearbeitung Ihrer Serviceanfrage die Möglichkeit, zusätzliche Serviceleistungen wie Babystuhl, Kinderlifte, zusätzliches Gepäck, Transport von Golf- oder Sky-Ausrüstung usw. anzufordern. Die Bezahlung dieser zusätzlichen Serviceleistungen ist nur eine Provision und erfolgt keine Garantie für die Verfügbarkeit am Tag der Überweisung. In dem außergewöhnlichen Fall, dass der Lieferant am Tag der Überweisung diesem Wunsch nach zusätzlicher Leistung nicht nachkommen kann, muss der Kunde uns direkt benachrichtigen, und der Betrag dieser zusätzlichen Leistung für diese Überweisung wird vollständig erstattet.

6-Änderungen der Reservierung

a) Jede Anfrage zur Änderung der Reservierung muss per E-Mail an reservas@taximes.com gesendet werden. Eine Änderung wird erst wirksam, wenn wir sie erhalten und per E-Mail bestätigen, dass der Lieferant die entsprechenden Änderungen vornehmen kann. Sie können die Änderung mindestens 2 Stunden vor der geplanten Abholzeit vornehmen.

b) Wenn Sie eine Änderung beantragen, die eine Änderung des Preises (Fahrzeuggröße, neues Ziel, Extras usw.), der Differenz zwischen dem, was Sie bereits bezahlt haben, und dem neuen Preis impliziert, werden Sie per E-Mail benachrichtigt und erhalten diese die gleiche E-Mail einen Link, um die Differenz zu bezahlen. Bis zum Eingang der Zahlung wird die Änderung vom Lieferanten nicht akzeptiert.

c) Wenn die Änderung zu einer Reduzierung des ursprünglichen Satzes führt, wird die Differenz erstattet, sofern Sie die Änderung mindestens 2 Stunden vor der voraussichtlichen Abholzeit beantragen.

d) Der Anbieter wird die Ankunft Ihres Fluges oder Zuges überwachen, um mögliche Änderungen des Flugplans aufgrund von Verspätungen unter Berücksichtigung der Informationen, die Sie während des Reservierungsvorgangs angegeben haben, vorauszusehen. Wenn sich Ihre Flug- oder Zugnummer ändert, Sie den Flug / Zug verpassen oder eine Änderung vorgenommen wird, müssen Sie uns dies unter der 24-Stunden-Servicenummer auf Ihrem Buchungsbeleg mitteilen. Ihre Änderungsanforderung unterliegt der Zustimmung des örtlichen Anbieters. Wir rufen Sie an und senden Ihnen eine E-Mail, in der Sie über den Status Ihrer Reservierung informiert werden.

e) Sobald Ihr Flugzeug gelandet ist (oder Ihr Zug am Bahnhof angekommen ist), wartet der Lieferant 30 Minuten an dem Treffpunkt, an dem sich Ihr Reservierungsbeleg befindet. Von der Landung des Flugzeugs bis zum Treffpunkt müssen Sie Sicherheitskontrollen, Gepäckabholungen, Zollabfertigungen oder sogar Ansprüche für verlorenes Gepäck usw. durchlaufen Lieferant vor Ablauf dieser 30 Minuten. Wenn der Fahrer länger warten muss als vorgesehen, können zusätzliche Kosten anfallen. Erscheint der Kunde nach 30 Minuten nicht am Treffpunkt des etablierten Flughafens oder Bahnhofs, wird der Service ohne Anspruch auf Rückerstattung storniert.

7-Stornierungen

a) Jeder Antrag auf Stornierung einer Reservierung muss mindestens 2 Stunden vor dem für die erste Überweisung geplanten Zeitpunkt per E-Mail an unsere Adresse reservas@taximes.com gesendet werden.

b) Stornierungen, die diesen Bedingungen entsprechen, werden vollständig mit derselben Zahlungsmethode und Währung bezahlt, die Sie verwendet haben.

c) Stornierungen, die innerhalb von 2 Stunden nach der geplanten Abholzeit erfolgen, werden NICHT erstattet.

8-Versicherung und Haftung

CTT fungiert als Buchungsagent. Sie schließen einen Servicevertrag direkt mit dem Anbieter und nicht mit uns. Als Vermittler übernehmen wir keine Verantwortung für die Erbringung des Transportdienstes selbst. Unsere Verantwortung beschränkt sich darauf, auf unserer Website Informationen über die von den Lieferanten angebotenen Dienstleistungen zu veröffentlichen, die Informationen oder Änderungen der Reservierungen an die Lieferanten zu übermitteln und Sie über Änderungen zu informieren, die an den Bedingungen Ihrer Reservierung vorgenommen wurden. Wir übernehmen keine Verantwortung für Informationen oder Vorfälle bei den auf unserer Website veröffentlichten Übertragungen.

Wir lehnen jede Verantwortung für Verluste ab, die durch eine fehlerhafte Bearbeitung Ihrer Anfrage durch den Lieferanten, durch Fehler beim Ausfüllen des Antragsformulars oder durch die Nichtübermittlung vollständiger und wahrheitsgemäßer Informationen während des Reservierungsprozesses verursacht werden könnten.

Die im Internet angezeigten Informationen zu den Diensten, der Art des Fahrzeugs, den Extras, den Entfernungen und den Fahrzeiten werden geschätzt, und CTT ist nicht zur Einhaltung verpflichtet. In ähnlicher Weise führt CTT keine Eignungsbewertung Ihrer Serviceanfragen durch und wir sind nicht für die von Ihnen getroffene Auswahl verantwortlich.

CTT übernimmt keine Verantwortung für Krankheiten, Verletzungen, Todesfälle oder Verluste jeglicher Art. Jeder Anspruch auf Verlust, Verletzung, Krankheit oder Tod muss direkt beim Anbieter geltend gemacht werden oder kann durch die Bedingungen Ihrer Versicherung abgedeckt werden. In jedem Fall unterliegt es den Gesetzen und der Gerichtsbarkeit des Landes, in dem die Dienstleistungen erbracht wurden. Wir haften nur für Ansprüche, die nur auf unserer Fahrlässigkeit beruhen.

Wir sind nicht verantwortlich für Leistungen, die Sie direkt mit dem Lieferanten vereinbaren, und lehnen jede Verantwortung ab, wenn Sie Änderungen an den vertraglich vereinbarten Leistungen vornehmen und uns dies nicht direkt und schriftlich über die zur Verfügung gestellten Kontaktmöglichkeiten mitteilen.

CTT bietet diese Website in dem Zustand an, in dem sie präsentiert wird, und bemüht sich nach besten Kräften, sie zu aktualisieren, zu warten und zu betreiben, ohne dafür garantieren zu können, dass keine technischen Ausfälle auftreten, dass der Dienst unfehlbar ist oder dass sich das System oder Portal befindet jederzeit einsatzbereit. Wir geben keine Garantie für die Richtigkeit des Inhalts der Website, die Richtigkeit der Übersetzung in anderen Sprachen als Spanisch oder dass es frei von Viren oder dergleichen ist, die schädliche Auswirkungen haben können.

Fehler, die möglicherweise auf der Seite erscheinen, werden korrigiert, sobald wir sie kennen. Im Falle eines solchen Fehlers, der die Preise oder Werbeaktionen unserer Lieferanten beeinflussen kann, behält sich CTT das Recht vor, die Reservierung im Namen des Lieferanten zu stornieren und den gesamten vom Passagier bezahlten Betrag zurückzugeben.

9-Höhere Gewalt

Weder CTT noch der Lieferant können außergewöhnliche Situationen, die vor ihrer Übertragung auftreten können, garantieren oder die Verantwortung dafür übernehmen. Solche Umstände können Unfälle und daraus abgeleitete Verzögerungen, polizeiliche Kontrollen oder Operationen, Vandalismus oder Terrorismus, ungeplante Protestaktionen, organisierte Demonstrationen und Unruhen, unvorhergesehene Straßengefahren, Handlungen staatlicher oder nationaler Behörden, Naturkatastrophen oder Katastrophen, Brände und unerwünschte Ereignisse sein Wetterbedingungen oder ähnliche Ereignisse, auf die der Lieferant keinen Einfluss hat.

10-Kontakt

a) CTT wird jederzeit aufpassen, um Ihnen den bestmöglichen Service und die bestmögliche Aufmerksamkeit zu bieten. Die verschiedenen Kontaktformen und unsere Kundendienstzeiten finden Sie auf der Website. Außerdem haben Sie während Ihrer Überweisung eine 24-Stunden-Servicetelefonnummer für den Bonus, über die wir Sie bei der Lösung unvorhergesehener Änderungen in Bezug auf die Überweisung unterstützen, die Sie über unsere Website abgeschlossen haben.

b) Die gesamte Kommunikation, die wir mit Ihnen führen, erfolgt per E-Mail. Wir empfehlen Ihnen daher, diese vor Reiseantritt immer zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Reservierung weder geändert noch storniert wurde. Benachrichtigungen werden an die Adresse gesendet, die Sie bei der Reservierung angegeben haben.

c) Falls Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ändern, müssen Sie uns unverzüglich benachrichtigen, damit wir Sie bei Fragen zu Ihrer Serviceanfrage kontaktieren können.

d) Falls Sie nicht innerhalb von 30 Minuten nach dem auf dem Gutschein angegebenen Zeitpunkt an dem im Buchungsbeleg angegebenen Treffpunkt erscheinen, wird der Anbieter versuchen, Sie unter der Telefonnummer zu kontaktieren, die Sie während des Buchungsvorgangs angegeben haben Ein Gespräch mit Ihnen ist nicht möglich, weil Sie nicht antworten, Ihr Telefon nicht erreichbar ist oder weil der Anrufbeantworter überspringt oder die Verbindung fehlschlägt. In diesem Fall beendet der Anbieter den Dienst ohne Anspruch auf Erstattung des Betrags bezahlt.

e) Wenn Sie während des Servicevorgangs zu irgendeinem Zeitpunkt Probleme mit dem bereitgestellten Service feststellen, benachrichtigen Sie den Anbieter oder rufen Sie uns unter der auf Ihrem Voucher angegebenen Nummer an. Wir werden das Problem untersuchen und versuchen, es sofort zu lösen. Wenn wir nicht benachrichtigt werden, sind unsere Möglichkeiten zur Untersuchung des Gegenstandes der Beschwerde sowie Ihre Rechte zur Einreichung einer Beschwerde beeinträchtigt. In diesem Sinne muss jeder Anspruch in Bezug auf die Dienstleistung schriftlich innerhalb einer Frist von höchstens 15 Tagen ab dem Datum der Übertragung geltend gemacht werden.

f) Nach Ihrer Rückkehr erhalten Sie möglicherweise einen Bewertungsfragebogen für die erbrachte Dienstleistung. Dieses Dokument hilft uns, unsere Dienstleistungen und den Service unserer Lieferanten ständig zu verbessern. Daher ist es für uns von entscheidender Bedeutung. Wir bedanken uns im Voraus für die Zeit, die Sie für Ihre Fertigstellung verwenden möchten.

11-Transport-Service

a) Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sicherzustellen, dass er alle seine persönlichen Daten sowie die Erhebung und den Bestimmungsort (Datum, Uhrzeit, vollständige Adressen usw.) zum Zeitpunkt der Reservierung korrekt eingegeben hat. Der Lieferant wird diese Daten bei seiner Erhebung berücksichtigen und Sie je nach den physikalischen Eigenschaften des Fahrzeugs und der Erreichbarkeit der angeforderten Adresse so nah wie möglich an Ihren Bestimmungsort zu Ihrer Unterkunft bringen.

b) Die Abholung der Passagiere erfolgt immer zu dem im Buchungsbeleg oder Bonus angegebenen Zeitpunkt. Die maximale Wartezeit des Fahrers beträgt 30 Minuten. Wenn Sie zum festgelegten Zeitpunkt nicht am Treffpunkt erscheinen, verlieren Sie jegliches Recht auf Rückgabe oder Änderung des Dienstes.

c) Der Kunde muss sicherstellen, dass die Ankunft am Flughafen mindestens 2 Stunden vor der Abflugzeit und mindestens 10 Minuten vor der Eröffnung des Check-in-Schalters erfolgt. Sie sind dafür verantwortlich, dass der Bodentransportservice zu den entsprechenden Daten und Zeiten gebucht wird, damit Ihre Reiseroute erfüllt wird.

d) Bei der Serviceanfrage müssen Sie uns mitteilen, ob Sie mit Minderjährigen reisen. Je nach Land sind die Sicherheitsbestimmungen in dieser Hinsicht unterschiedlich. Sie müssen daher zum Zeitpunkt der Reservierung verlangen, dass das Aufbewahrungssystem für Minderjährige gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Landes bereitgestellt wird, in dem die Überweisung erfolgt. Der Lieferant wird je nach Verfügbarkeit das für das Alter des Kindes am besten geeignete System gemäß den geltenden Vorschriften bereitstellen. Verfügt der Lieferant nicht über ein Rückhaltesystem, haben Sie Anspruch auf Erstattung dieses zusätzlichen Betrags, jedoch niemals auf Zahlung der Transportleistung.

e) Wenn Sie uns nicht mitteilen, dass Sie mit Kindern reisen, müssen Sie mit den fahrzeugeigenen Sicherheits- und Rückhaltesystemen reisen. Die EU-Richtlinie 2003/20 regelt verbindliche Sicherheitssysteme für Kinder. Im Falle von Taxis und privatem Personenverkehr lautet die Regel:

Kinder unter drei Jahren können in einem Taxi oder einem zugelassenen Fahrzeug ohne Unterstützung auf dem Rücksitz auf den Knien eines Erwachsenen reisen, wenn keine Kindersitze verfügbar sind.
Kinder über drei Jahren sollten einen Sicherheitsgurt für Erwachsene tragen, wenn keine Kindersitze getragen werden oder nicht verfügbar sind.

In beiden Fällen zählen Kinder immer als Passagiere und Fahrzeuginsassen.

f) Der Fahrzeugtyp, in dem der Transfer stattfinden wird, ist nicht garantiert. Der Lieferant hat die uneingeschränkte Freiheit, das Fahrzeug zu wechseln, ohne dafür haftbar zu sein. In einigen Fällen werden Sie mit dem Fahrzeugwechsel fortfahren, wenn Sie auf diese Weise den Service anbieten können, der sonst nicht ausgeführt werden könnte.

g) Alle Fahrzeuge und Zulieferer sind Dienstfahrzeuge des öffentlichen Taxidienstes der Stadt Barcelona und verfügen über die nach den Vorschriften und Gesetzen der Stadt Barcelona vorgeschriebenen Verwaltungs- und Versicherungsgenehmigungen.

12 Gepäckstücke

a) Jeder Passagier darf einen Koffer mit einem Höchstgewicht von 20 kg mitführen (maximale Gesamtgröße zusammen 158 cm – Länge + Breite + Tiefe -).

b) Das Gepäck muss mit Ihrem Namen, Ihrer Zieladresse und Ihrer Telefonnummer gekennzeichnet sein. Im Falle, dass Sie das vergessene Gepäck im Fahrzeug lassen, werden wir Sie kontaktieren und an die Adresse geschickt, die Sie in der Reservierung angegeben haben. Die durch diese Sendung entstehenden zusätzlichen Kosten gehen zu Ihren Lasten.

c) Wir empfehlen Ihnen, keine zerbrechlichen oder wertvollen Gegenstände wie Schmuck, Geld, Edelmetalle, Silberbesteck, Schecks oder andere übertragbare Wertpapiere, Dokumente, Pässe und andere Ausweispapiere, Muster usw. in Ihrem Gepäck zu tragen.

d) Weder der Lieferant noch wir sind verantwortlich für Verluste oder Schäden, die Ihr Gepäck erleiden könnte. Die Verantwortung für Ihr Gepäck liegt bei Ihnen. Wir empfehlen Ihnen, eine Versicherung abzuschließen, die Sie vor möglichen Verlusten und Schäden schützt.

e) Die Annahme dieser Geschäftsbedingungen durch Sie verpflichtet Sie, die in Spanien geltenden Gesetze jederzeit einzuhalten. In diesem Zusammenhang darf Ihr Gepäck keine verbotenen Gegenstände wie gefährliche Substanzen, Feuerwaffen, verderbliche Gegenstände oder zerbrechliche Gegenstände oder Tiere enthalten, die nicht gemäß dem nachstehenden Abschnitt f) registriert wurden.

f) Während des Reservierungsvorgangs müssen Sie uns mitteilen, ob Sie mit Haustieren reisen. Haustiere sind die alleinige Verantwortung von Ihnen und als solche müssen Sie sich jederzeit um Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit bemühen. Sie müssen immer in einem Container reisen, der den IATA-Vorschriften entspricht. Der Transport von Haustieren unterliegt der Verfügbarkeit und Genehmigung des Anbieters und ist kostenpflichtig. Falls Sie uns nicht informieren oder die erforderlichen Sicherheitsbedingungen nicht einhalten, hat der Lieferant das Recht, Ihre Übertragung ohne Rückgaberecht für Sie zu stornieren.

13-Kundenverantwortung

a) Mit der Annahme dieses Vertrages erklärt der Kunde, dass er volljährig und befugt ist, die gezeichneten Pflichten zu übernehmen.

b) Der Kunde erklärt, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen versteht und sich verpflichtet, die angeforderten Dienstleistungen mit einer geeigneten Kredit- oder Debitkarte zu bezahlen, die zur Nutzung berechtigt ist und über ausreichende Mittel zur Deckung der Kosten der Dienstleistung verfügt.

c) Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie CTT Änderungen, die Ihre Reservierung und Ihren Service betreffen, so schnell wie möglich mitteilen müssen.

d) Der Service wird in Übereinstimmung mit den Angaben ausgeführt, die Sie im Reservierungsprozess gemacht haben. Sie sind verpflichtet, alle in dem Servicereservierungsbeleg enthaltenen Informationen zu überprüfen, den wir Ihnen in der Bestätigungs-E-Mail zusenden. Im Falle von Unstimmigkeiten müssen Sie uns mindestens 2 Stunden vor dem für die erste Überweisung geplanten Zeitpunkt schriftlich benachrichtigen gemietet. Andernfalls können wir Ihnen nicht weiterhelfen und sind nicht für die Stornierung Ihrer Reservierung verantwortlich, ohne das Recht auf Rückerstattung.

e) Der Kunde muss alle notwendigen Unterlagen mitführen, um die Grenzen zu überschreiten. Weder der Lieferant noch CTT sind verantwortlich oder akzeptieren Gebühren, die anfallen können, wenn die Unterlagen nicht mitgeführt werden oder wenn die Vorschriften des Zolls, der Polizei, der Steuerbehörde oder der Verwaltung des Landes, für das sie angefordert werden, nicht eingehalten werden . der Eingang. Der Reservierungsgutschein gilt nicht als gültiges Dokument, um ein Visum zu erhalten.

f) Für den Fall, dass der Lieferant oder CTT aufgrund eines Verstoßes gegen die Gesetze, Vorschriften oder sonstigen Anforderungen der Länder, denen sie unterliegen möchten, vor den entsprechenden Behörden eine Anzahlung oder eine Geldbuße zu zahlen hatte Wenn Sie Zugang zu uns haben, oder wenn Sie abreisen möchten, oder wenn Sie einen Transit machen möchten, haben wir das Recht, den Ihnen gehörenden Geldbetrag einzubehalten, bis Sie die Zahlung vollständig getätigt haben.

14-Zutrittsrecht

a) Der Lieferant hat das Recht, die Überstellung von Personen, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen, zu verweigern. Wir behalten uns das Recht vor, den Transfer nach vernünftigen Kriterien zu unterbrechen, wenn das Verhalten eines der Passagiere dessen Sicherheit oder die des Fahrzeugführers beeinträchtigt. Weder wir noch einer unserer Lieferanten übernehmen eine Verantwortung für die zusätzlichen Kosten, die Ihnen oder Ihrer Gruppe aufgrund eines solchen Verhaltens entstehen.

b) Der Konsum von Alkohol und Betäubungsmitteln ist in Fahrzeugen strengstens untersagt. In ihnen darf nicht geraucht werden.

15-Anwendbares Recht und Gerichtsstand

a) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle Beziehungen zwischen CTT und dem Kunden unterliegen spanischem Recht. Für Streitigkeiten, die sich aus der Existenz, dem Inhalt und / oder der Auslegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einer Beziehung zwischen CTT und dem Kunden ergeben, unterwerfen sich beide Parteien der Gerichtsbarkeit der Gerichte der Stadt Barcelona.

b) CTT behält sich das Recht vor, Änderungen jederzeit auf seiner Website sowie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen.

16-Empfehlungen

Verschiedene von Ihnen gemietete Betreiber und Transportmittel sind wahrscheinlich an Ihrer Reiseroute beteiligt. Zu Ihrer Sicherheit und Garantie empfehlen wir dringend, eine Versicherung abzuschließen, die eventuelle Kosten im Falle einer Stornierung der Reservierung abdeckt und die die Deckung für Unfall oder Krankheit (einschließlich Rückführung), Insolvenz des Lieferanten, verlorenes Gepäck, Bargeldverlust usw. umfasst sowie sonstige derivative Aufwendungen.

Menü schließen